Download Bauelemente der Halbleiter-Elektronik by Dr. techn. Rudolf Müller (auth.), Dr. techn. Rudolf Müller PDF

By Dr. techn. Rudolf Müller (auth.), Dr. techn. Rudolf Müller (eds.)

Show description

Read Online or Download Bauelemente der Halbleiter-Elektronik PDF

Similar german_4 books

Kommerzielle Nutzung des Internet: Unterstützung von Marketing, Produktion, Logistik und Querschnittsfunktionen durch Internet, Intranet und kommerzielle Online-Dienste

Das grundsätzliche capability des net ist inzwischen von den meisten Firmen, Regierungen, kommunalen Verwaltungen, Schulen und anderen Institutionen erkannt worden. Von der Realisierung dieses Potentials sind die meisten Organisationen jedoch noch weit entfernt, weil ihr Planungshorizont, soweit es beim Einsatz des web überhaupt zu einer strategischen Planung kommt, zu sehr von den bestehenden Geschäftspraktiken eingegrenzt ist.

Extra resources for Bauelemente der Halbleiter-Elektronik

Example text

Fur Golddrahtdioden ist die Sperrverzogerungszeit sehr klein, da Gold auch als Rekombinationszentrum eingebaut wird und die Triigerlebensdauer verkiirzt (z. B. [3], S. 98). GeGolddrahtdioden find en daher besonders als Schaltdioden Verwendung. In zunehmendem MaBe setzen sich wegen der Vielseitigkeit ihrer Anwendungen Fliichendioden (vor allem aus Si) durch. Bild 1/19b zeigt eine "legierte" Si-Fliichendiode irn Schnitt. Ein Metalikugelchen (z. B. AI) wird auf ein Halbleiterpliittchen (z. B. n-Si) aufgebracht.

Ein Modell, bei welchem als Foige unterschiedlicher Austrittsarbeiten von Halbleiter und Metall eine Potentialbarriere an der Grenzflache Metall-Halbleiter entsteht und 2. ein Modell, bei dem an der Halbleiteroberflache Ladungen angenommen werden, so daB eine von den Austrittsarbeiten unabhiingige Potentialbarriere an der Grenzflache entsteht. Es wird zunachst das Modell 1 (keine Oberflachenzustande, Qss = 0) untersucht: BUd 1132 zeigt eine Metall-Halbleiter-Kombination mit gleicher Austrittsarbeit.

Kungsgrad von Solarzellen betriigt typisch 10 %, in Sonderfallen bis zu 25 % [240,241]. Fiir eine Strahlungsleistung der Sonne von 100 mW/cm2 ergibt sich daher fiir beispielsweise 100 W elektrische Leistung ein Fliichenbedarf von ca. 13 Lumineszenz- und Laserdiode Wiihrend in Solarzellen und Fotodioden Strahlungsenergie dazu beniitzt wird urn Ladungstriiger zu erzeugen, wird in Lumineszens- und Laserdioden die bei der Rekombination von Ladungstriigem frei werdende Energie in Form von Strahlung ausgesandt.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 34 votes