Download Altbaukonstruktionen: Charakteristika Rechenwerte by Andreas Kolbitsch PDF

By Andreas Kolbitsch

Der vorliegende zweite Band der Reihe "Praxis der Erhaltung von Bauten" beschreibt Charakteristika konstruktiver Elemente, die im Rahmen der Untersuchung von Hochbauten der Gründerzeit ermittelt wurden. Die Schwerpunkte des Bandes sind: - Materialkennwerte der in den Altbauten verwendeten Konstruktionselemente. Die Angaben aus der Bauzeit werden den Ergebnissen aktueller Untersuchungen an alten Bauteilen gegenübergestellt. - Berechnungsmodelle, die zur Bauzeit bei statischen Bemessungen herangezogen wurden. Die Kenntnis der zugrundegelegten Berechnungsansätze kann im Vergleich mit den heutigen Modellen Aufschluß über mögliche Tragreserven geben. - Ein kurzer Überblick über die Bauvorschriften soll die durch die gesetzlichen Vorgaben bedingten Konstruktionen erklären. - Ansätze zur Untersuchung und Verstärkung von Bauteilen sollen die praktische Durchführung von Sanierungsmaßnahmen erleichtern. Das Buch wendet sich an alle Baufachleute, die sich mit konstruktiven und statischen Problemen der Altbausanierung beschäftigen.

Show description

Read Online or Download Altbaukonstruktionen: Charakteristika Rechenwerte Sanierungsansätze PDF

Best german_5 books

Optimierung von Verfahren der Laseroberflächenbehandlung bei gleichzeitiger Pulverzufuhr

1. 1 Laser fur die Oberflachen behandlung Im Gegensatz zu anderen Lichtquellen sendet der Laser einen stark gebundelten, koharenten Lichtstrahl mit hoher Energiedichte aus. Bei metallischen und vielen keramischen Werk stoffen wird die einfallende Laserenergie in einer dunnen Oberflachenschicht absorbiert, ohne tief ins fabric einzudringen.

Physik: Grundlagen, Versuche, Aufgaben, Lösungen mit 396 Bildern, 24 Tafeln, 340 Aufgaben und Lösungen sowie einer Formelsammlung

Dieses Physikbuch ist aus der Unterrichtsarbeit mit den Studierenden der Technikerschule entstanden und wird laufend weiterentwickelt. Es hat sich als Arbeitsbuch in der Techniker­ ausbildung bewiihrt. Auch in anderen Schulformen der Berufsbildenden Schulen wird es gern verwendet. Durch Auswahl, Gliederung, Anordnung und Gestaltung der Lerngegenstiinde higt sich das fordernd in die schulische und hiiusliche Lehr- und Lernpraxis ein: Buch Auf dem linken Teil der Buchseite steht der Lehrtext mit dem Merksatz, der einen Lern­ schritt abschlielh.

Tafeln und Aufgaben zur Harmonischen Analyse und Periodogrammrechnung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Korrespondenz Adrien-Marie Legendre — Carl Gustav Jacob Jacobi: Correspondance mathématique entre Legendre et Jacobi

Die Mathematiker Adrien-Marie Legendre (1752-1833) und Carl Gustav Jacob Jacobi (1804-1851) haben von August 1827 bis Juni 1832 einen Briefwechsel geführt, der nach Inhalt und Umfang zu den bemerkenswertesten, bedeutendsten und interessantesten mathematischen Korrespondenzen der ersten Hälfte des 19.

Additional info for Altbaukonstruktionen: Charakteristika Rechenwerte Sanierungsansätze

Example text

12 genannten Produkte. BEZEICHNUNG MISCHUNGI HERSTELLUNG KALKSANDSTEINE ( KALKZIEGEL, SANDSTEINZIEGEL) UNGELOSCHTER KALK,SAND WASSER UNTER DAMPFEINWIRKUNG , GEPRESST. KALKSANDZIEGEL 1VE KALKMILCH 1VE GROBER, LEHMFREIER SAND KUNSTSANDSTEIN FEINER SAND, KIES, GLASPULVER STAUBKALK PORTLANDZEMENT HYDROSANDSTEIN STAUBHYDRAT SAND (GEWASCHEN) WEICH BEARBEITH IN 95 0 DAMPF 2-3 TAGE GEHARTET BIMSSANDS TEIN (RHEINISCHE SCHWEMMSTEINE, TUFFSTEINE) 1VE KALKMILCH 9VE BIMSSANDSTEIN (2-3 MONATE GETROCKNET) SCHLACKENZIEGEL KALKBREI, GRANULIERTE HOCHOFENSCHLACKE DRUCKFES TlGKEIT N/mm2 10 - 24 kA k.

Das Nachweisverfahren mit der allgemeinen Form der Grenzzustandsbedingung verdeutlicht Abb. 5. Meist wird die Bedingung in eine Einwirkungsfunktion und eine Widerstandsfunktion aufgespalten. Die Bemessungswerte der Einwirkungen erhlilt man allgemein durch Multiplikation der reprasentativen Werte (nach statistischen Grundlagen ermittelt) mit den jeweiligen Teilsicherheitsbeiwerten. Nahere Angaben zur Berucksichtigung der Einwirkungen sind der Fachliteratur zu entnehmen. Da diese Problematik nicht direkt mit Fragen der Bauwerkssanierung zusammenhangt, kann im Rahmen dieser Zusammenfassung die Diskussion der entsprechenden Grundlagen unterbleiben.

ANGABEN 34 ELAS TIZIT ATSMODUL E [10 4 N/mm2] TEMPERATURAUSDEHNUNGSKOEFFIZIENT IX [10- 6 /K] 1) AKTUELLE ANGABEN ( DIN) Tab. 50 ROTER ,PFALZ ROTER, MAIN TEUTOBURGER W. lGALIZ. A. A. 68 Tab. 8: Ausgewiihlte Steins orten nach Abbauorten lMAX 120 D D ... ( gEUTS(HLAND ) A ... Laatannahmen und MateriaIkennwerte OSTERREICH (- UNGARN) 4) ANGABEN FUR DEUTSCHLAND STEINGATTUNG zula 0 [N/mm 2 ] NACH zula 0 [N/mm 2] B A abc UJ a.. -I"""' ~- - GESTEIN (z. 5 SANDSTEIN 1) I MAUTHAUSENER, SCHLESISCHER GR. 10 UNTERSBERGER M.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 9 votes