Download Abwanderung und Migration in Mecklenburg und Vorpommern by Nikolaus Werz (auth.), Nikolaus Werz Dr., Reinhard Nuthmann PDF

By Nikolaus Werz (auth.), Nikolaus Werz Dr., Reinhard Nuthmann Dr. (eds.)

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern (MV) kann auf eine lange und wechselhafte Migrationsgeschichte zurückblicken.Mitte des 19. Jahrhunderts wies die sector neben Irland die höchste Emigration aus Europa auf. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts kamen Fremdarbeiter in die unterbevölkerte Küstenregion, nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte die forcierte Zuwanderung von Flüchtlingen, Vertriebenen und Umsiedlern. Zu DDR-Zeiten wurden im Zeichen der staatlichen Industrialisierung und des Ausbaus militärischer Standorte Familien aus anderen Bezirken im Nordosten angesiedelt mit dem Ergebnis, dass MV noch Anfang der 1990er Jahre die jüngste Bevölkerung Deutschlands hatte. Im Zuge des Mauerfalls und des Transformationsprozesses setzte eine Abwanderung ein, die in den 1990er Jahren nur vorübergehend nachließ, um zum Ende des 20. Jahrhunderts wieder anzusteigen.
Trotz des hohen Stellenwertes in der Landesgeschichte und obwohl MV als eine artwork "Laboratorium für migratorische und demografische Entwicklungen" gilt, ist das Thema kaum erforscht. Der vorliegende Sammelband möchte einen Überblick über die Wanderungsgeschichte, die aktuellen Migrationsprozesse und ihre Konsequenzen geben, um das Phänomen schließlich in den europäischen Kontext zu stellen.

Show description

Read or Download Abwanderung und Migration in Mecklenburg und Vorpommern PDF

Best german_9 books

Spannungsoptische Untersuchungen an idealisierten Modellen von geschichtetem Holz

1. 1 Holz als Konstruktionswerkstoff Holz ist als ältester Bau-und Werkstoff bis heute unentbehrlich geblieben. In den letzten Jahren wurden ihm durch die Fertigbauweise und den Leimbau neue An­ wendungsgebiete erschlossen, bei denen guy sich um sparsamere Bemessung be­ müht. Sein günstiges Verhältnis von Zugfestigkeit zu Rohdichte, die Reißlänge*, läßt Holz für viele Anwendungen im Leichtbau geeignet erscheinen.

Fördern im Mathematikunterricht der Primarstufe

Der Umgang mit Lernschwierigkeiten und Lernschwächen stellt eine der großen Herausforderungen für den Mathematikunterricht aller Schulstufen dar. Dieser kann zum einen mit zusätzlichen Fördermaßnahmen (schulisch oder außerschulisch) begegnet werden, zum anderen ist aber wichtig, dass bereits innerhalb des regulären Mathematikunterrichts eine geeignete und gezielte Förderung erfolgt.

Erfolgreiche Markendifferenzierung: Strategie und Praxis professioneller Markenprofilierung

Immer mehr Produkte, mehr Medien, mehr Werbeimpulse – Kunden von heute sehen sich mit einer schier unüberschaubaren Flut an Informationen konfrontiert. In diesem Umfeld können nur Unternehmen punkten, die es schaffen, ihre Marke klar vom Wettbewerb abzuheben und einzigartig im Kopf der Verbraucher zu verankern.

Additional resources for Abwanderung und Migration in Mecklenburg und Vorpommern

Sample text

Für Deutschland: Peter Marschalck, Deutsche Überseeauswanderung im 19. Jahrhundert. 35-37. Marschalck errechnete die Auswanderungsziffer ftir die "von der Auswanderung betroffenen Gebiete" Deutschlands. tern besonderes Aufsehen. Von liberalen Kritikern der alten ständischen Ordnung wurde die massenhafte Auswanderung der im Zentrum der ländlichen Gesellschaft stehenden Teile der Bevölkerung als Beleg für die Berechtigung ihrer Forderungen nach Reformen interpretiert. Die politischen Gegner der Liberalen hielten dem entgegen, dass es gerade die günstige materielle Situation der mecklenburgischen Landarbeiter wäre, die ihnen die Realisierung der WanderungsWÜllsche ermöglichte.

Katharinen 1995, S. 133-173. Veränderungen im generativen Verhalten der Bevölkerung waren in der zweiten Hälfte des 19. s insbesondere auf dem platten Land zu erkennen. Während die säkulare Entwicklung in den Städten des Herzogtums durch ein relativ kontinuierliches wellenförmiges Anwachsen der Geburtenzahlen gekennzeichnet ist, zeigt das platte Land eine unregelmäßigere und in der zweiten Hälfte des 19. s von der städtischen Tendenz deutlich abweichende Bevölkerungsentwicklung. Abbildung 3: Geborene, Gestorbene und Geburtenüberschuss auf dem platten Land von Mecklenburg-5trelitz 1812-1912 in gleitenden Fünfjahresdurchschnitten* Anzahl 2 100 1900 Geborene 1700 ___ Geslorbene 1500 ...

Februar 2002 fand in Schwerin ein Expertengespräch zur demographischen Entwicklung in MV statt, bei dem der Autor vorschlug, nicht auf die Wirksamkeit geburtenfördernder Maßnahmen zu vertrauen, sondern sich um die Integration deIjenigen zu kümmern, die ohnehin schon - legal oder illegal - ins Land gekommen waren. 35 Axel Lubinski Die Amerika-Auswanderung aus Mecklenburg-Strelitz im 19. Jahrhundert und ihre Wirkungen 1. Umfang, Verlauf und Bedingungen In der zweiten Hälfte des 19. s wanderten aus den beiden mecklenburgisehen Großherzogtümern ca.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 29 votes